Mitarbeitende und Gesellschaft

Als Schweizer Unternehmen wollen wir einen aktiven Beitrag für unsere Gesellschaft leisten. Deshalb engagieren wir uns für soziale Projekte, fördern das Wohlergehen unserer Mitarbeitenden und setzen uns für den Zusammenhalt in unserem Land ein. 

Gesellschaftliches Engagement

Als lokal verankertes Unternehmen wollen wir einen aktiven Beitrag für die Gesellschaft leisten, der über unsere Verantwortung als Arbeitgeber, Geschäftspartner, Steuerzahler und Sponsor hinausreicht. Mit verschiedenen Initiativen, Freiwilligeneinsätzen und Spendenaktionen engagieren wir uns für wohltätige Zwecke.



Abfall gehört nicht auf den Boden und muss richtig entsorgt werden!

Jessica Lernende bei Coca-Cola HBC Schweiz

Für eine Schweiz des #mitenand

Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit, die Vielfalt unserer Mitarbeitenden, aber auch die unserer Konsumentinnen und Konsumenten zu respektieren und zu schätzen.

Freiheit, Toleranz, Gemeinsamkeit und Respekt sind Kernwerte von Coca-Cola – in der Schweiz und weltweit. Darum setzen wir uns für eine vielfältige und diskriminierungsfreie Gesellschaft ein.  


Wir leben Vielfalt

An unseren Standorten in der ganzen Schweiz beschäftigen wir Mitarbeitende unterschiedlichen Alters und Hintergrunds. Wir fördern Integration, Gleichbehandlung und Vielfalt sowohl in unseren Richtlinien als auch durch unsere Geschäftspraktiken.  Für uns zählen Teamgeist, Erfahrung und Leistung unabhängig vom Hintergrund der Person.

Wir setzen uns aktiv für die Gleichstellung in der Arbeitswelt ein. Ein wichtiges Thema ist dabei die Lohngleichheit: 2019 lag bei Coca-Cola HBC Schweiz der Lohnunterschied zwischen den Geschlechtern bei 0.8 Prozent (gemäss Logib). Der Durchschnitt in der Schweiz liegt bei 14.4 %.