FAQs Jobs und Karriere

Unsere Rekrutierer sind gerne bereit, euch für die Bewerbung und das Auswahlverfahren ein paar Tipps zu geben. 

Wenn du weitere Fragen hast, wende dich bitte hier an unsere lokalen HR-Ansprechpartner.


  • Passe deinen Lebenslauf an die angestrebte Position an.
  • Mache wesentliche Angaben zu deinen vorherigen Stellen.
  • Beschreibe dabei nicht deine Tätigkeiten, sondern deine Leistungen.
  • Hebe hervor, warum du auf Grund deiner Erfahrungen für die angestrebte Position gut geeignet bist.

Formalitäten

  1. Fasse dich kurz
  2. Beginne mit der aktuellsten Position
  3. Beschränke dich auf relevante Erfahrungen; es bringt nichts, Erfahrungen aufzulisten, die 20 Jahre zurückliegen.
  4. Vergiss nicht, deine Kontaktdaten anzugeben.

  • Suche nach offenen Stellen und bewirb dich mit deinem LinkedIn-Profil oder indem du deinen Lebenslauf hochlädst.
  • Bevor du dich bewerben kannst, wirst du aufgefordert, ein Profil zu erstellen.
  • Solltest du die Stelle auf einer Jobbörse, LinkedIn o. ä. gefunden haben, so kannst du dich stattdessen auch über diese Plattformen bewerben.
  • Du kannst dich für mehrere Stellen bewerben.

Ja, du solltest dich auf jeden Fall bewerben. Dann können wir deine Bewerbung prüfen und entscheiden, ob wir dich ins Auswahlverfahren aufnehmen oder nicht.

Nachdem du dich für eine Stelle beworben hast, erhältst du per E-Mail eine Bestätigung über den Erhalt deiner Bewerbung. Solltest du diese Mail nicht finden können, schau doch mal in deinem Spam-Ordner nach. Wenn wir uns deine Bewerbung angeschaut haben, erhältst du weitere Benachrichtigungen per E-Mail oder Telefon.

  • Wenn die Dateien zu gross sind, verkleinere sie und versuche es noch mal. Versuche am besten, Dateien in Word oder PDF-Format umzuwandeln; Bilder sollten im JPG-Format eingereicht werden.
  • Bitte schicke deinen Lebenslauf nicht an ggf. online angegebene E-Mail-Adressen; aus datenschutzrechtlichen Gründen (Datenschutz-Grundverordnung – DS-GVO) dürfen wir keine per E-Mail eingesandten Bewerbungen bearbeiten.
  • Oder: Melde dich bei unserem Talent-Netzwerk an. Dort kannst du ebenfalls ein Profil erstellen, und dann können wir dich über Stellenangebote benachrichtigen, die zu deinem Profil passen.

  • Wir halten dich nach jedem Schritt des Auswahlverfahrens auf dem Laufenden.
  • Du hast noch keine Rückmeldung erhalten? Das bedeutet, dass die Stelle noch frei ist und das Auswahlverfahren noch nicht abgeschlossen wurde.
  • Wenn wir deine Bewerbung weiterverfolgen, werden wir dich über die nächsten Schritte im Auswahlverfahren für die von dir angestrebte Position informieren.
  • Wenn du dich über unsere Such- und Bewerbungsfunktion beworben hast, kannst du den Status deiner Bewerbung jederzeit in deinem Profil verfolgen.

  • Bewirb dich auf eine offene Stelle. Wenn dein Profil unseren Voraussetzungen entspricht, möchten wir dich gerne bei einem kurzen Video-Gespräch näher kennen lernen. 
  • Nachdem du die erste Phase erfolgreich durchlaufen hast, werden wir uns bei einem persönlichen Gespräch besser kennenlernen und abklären, ob wir dieselben Vorstellungen und Werte teilen.
  • Im Laufe des Bewerbungsverfahrens, welches sowohl massgeschneiderte als auch standardisierte Online-Tools, Einzelaufgaben und ein Bewerbungsgespräch umfasst, wirst du viel über dich selbst lernen. Ausserdem haben natürlich auch wir auf diese Art Gelegenheit, mehr über dein Profil und deine Fähigkeiten zu erfahren. So können wir eine fundierte Entscheidung treffen, ob du die Geheimzutat für die jeweilige Stelle besitzt.

  • Bewirb dich auf eine offene Stelle. Wenn dein Profil unseren Voraussetzungen entspricht, möchten wir dich gerne bei einem kurzen Video-Gespräch und einem Online-Kompetenztest näher kennen lernen.
  • Nachdem du die erste Phase erfolgreich durchlaufen hast, werden wir uns bei einem persönlichen Treffen näher kennenlernen und abklären, ob wir dieselben Vorstellungen und Werte teilen.
  • Im Laufe des Bewerbungsverfahrens, welches massgeschneiderte Einzelaufgaben, ein zweites Bewerbungsgespräch und einen Probetag umfasst, wirst du viel über dich selbst lernen. Ausserdem haben natürlich auch wir auf diese Art Gelegenheit, mehr über dein Profil und deine Fähigkeiten zu erfahren. So können wir eine fundierte Entscheidung treffen, ob du die Geheimzutat besitzt, die dich zu einem/r erfolgreichen Aussendienstmitarbeitenden macht.

  • Bewirb dich auf eine offene Stelle. Wenn dein Profil unseren Anforderungen entspricht, möchten wir in einem Online-Test mehr über deine Fähigkeiten erfahren.
  • Anschliessend findet ein kurzes Bewerbungsgespräch per Videoanruf statt, um dich besser kennenzulernen und mehr über die Motivation und Ziele zu erfahren.
  • Über ein individuell zusammengestelltes Toolkit bestehend aus Gruppenaufgaben, Einzelherausforderungen und einem persönlichen Bewerbungsgespräch, wird geklärt, ob wir gut miteinander arbeiten können und du das Potential für eine zukünftige Führungskraft hast.

  • Tipp: Wenn du über dich selber sprichst, mache dich mit der STAR-Methode vertraut. Hierbei handelt es sich um eine Art, ein Bewerbungsgespräch zu strukturieren. Sie ermöglicht es den Rekrutierern zu verstehen, was du bislang getan hast, und hebt  Ähnlichkeiten zwischen deinen früheren Aufgaben und der angestrebten Position hervor. 
  • Bereite dich auf Video-Gespräche vor! Wir wissen, dass du viel zu tun hast. Deswegen haben wir schon vor einiger Zeit entschieden, Gespräche per Video zu führen. Dabei kommen bis zu zwei Arten von Video-Gesprächen zum Einsatz: ein aufgezeichnetes Video-Gespräch und ein live Video-Gespräch. Der Unterschied besteht darin, dass bei der ersten Art von Gespräch die Fragen von uns aufgezeichnet wurden und du deine Antworten aufzeichnen kannst, wann immer es dir passt. Bei Live-Gesprächen handelt es sich um die Video-Anrufe, an die wir uns jetzt alle schon gewöhnt haben. Weitere Informationen erhältst du zu gegebener Zeit.