Wir produzieren und vertreiben die erfolgreichsten Erfrischungsgetränke, fördern eine breite Getränkeauswahl und achten auf höchste Produktsicherheit.

Bestseller

Die Auswahl macht’s

Egal ob Kalorien – also Energie – durch Essen oder Trinken aufgenommen werden: Jede Kalorie zählt! Um unseren Konsumenten die Gewichtskontrolle zu erleichtern, bieten wir eine breite Auswahl an kalorienreduzierten oder kalorienfreien Getränken in verschiedenen Packungsgrössen an. Mittlerweile stammen fast sechs von zehn verkauften Getränken (58 %) aus unserem Wasser- oder kalorienreduzierten Sortiment. 42 % aller verkauften Getränke kommen ohne Zucker aus. Wir investieren laufend in neue, wohlschmeckende kalorienreduzierte oder kalorienfreie Produkte.

Sicherheit = Kontrollieren + Handeln

Unabhängige Auditoren prüfen unsere Managementsysteme. Anonyme Testkäufer kontrollieren die Produktqualität am Verkaufspunkt. Kunden oder Konsumenten

Melden uns Mängel via Customer Care Center und Infoline. Jede Reklamation bearbeiten wir innerhalb von 72 Stunden.

Die Anzahl der Beanstandungen ist auf einem tiefen Niveau stabil: 2015 waren es 0,3 pro Million verkaufter Packungen. Für Zwischenfälle im Bereich der Produktqualität unterhalten wir ein Ereignis- und Krisenmanagementsystem, um schnell und kompetent zu handeln.

Unser Ziel: Konsumentenbeanstandungen pro Million verkaufte Packungen kontinuierlich senken.

Verantwortungsvolles Marketing

Beim Marketing und Verkauf unserer Getränke lassen wir uns vom «Swiss Pledge» leiten. Zusammen mit anderen führenden Schweizer Lebensmittel- und Getränkeherstellern verpflichten wir uns seit 2010 freiwillig dazu, keine Werbung gegenüber Kindern unter 12 Jahren zu machen und an Primarschulen auf produktspezifische Kommunikation zu verzichten.