Am 17. Gourmetfestival in St. Moritz war Valser das 5. Mal Hauptsponsor. Dies nahmen wir zum Anlass, Medienschaffende zu einer exklusiven Wasser-Degustation zu begrüssen.

Der bekannteste Wasser-Sommelier Europas, Arno Steguweit, führte die Anwesenden in die Kunde des Mineralwassers ein. „Mit oder ohne?“ reicht heute längst nicht mehr aus, das zum Gericht passende Mineralwasser zu bestellen, denn so sagt er „Mineralwasser ist nicht gleich Mineralwasser; je nach Mineralisierung schmeckt es süsslich, leicht bitter oder hat einen eisernen Geschmack. Kohlensäuregehalt, Herkunft und der eigene Gusto sind ebenfalls ausschlaggebend für die Beurteilung eines Mineralwassers.

Der Trend zur Individualisierung des Mineralwassers ist nicht mehr aufzuhalten. Nebst einer Weinkarte führen immer mehr Restaurants auch eine Wasserkarte. „Immer mehr Leute entwickeln ein Gespür für Mineralwasser und werden zu regelrechten Mineralwasser-Gourmands“, ergänzt Arno Steguweit. „Zum Glück gibt es in der Schweiz sehr gute Mineralwasser, die nicht nur geschmacklich, sondern auch qualitativ hervorragend sind und aus dem Ausland importierten Mineralwassern problemlos das Wasser reichen können.“