In kaum einem anderen Land ist der Pro-Kopf-Konsum von Coca‑Cola Zero Zucker so hoch wie in der Schweiz. Vor genau zehn Jahren wurde die kalorienfreie Alternative zum Original hierzulande eingeführt.

Pünktlich zum Jubiläum beweist Coca‑Cola, dass es noch besser geht: Eine neue Rezeptur bringt den Geschmack noch näher an das beliebte Original. Der neue Name „Coca‑Cola Zero Zucker“ unterstreicht den kompletten Verzicht auf Zucker und Kalorien.

Seit der Einführung vor zehn Jahren ist Coca‑Cola Zero Zucker eine Erfolgsgeschichte und fand von Beginn weg grossen Anklang bei Schweizer Konsumenten. Der Pro-Kopf-Konsum von Coca‑Cola Zero Zucker in der Schweiz war bereits drei Jahre nach der Lancierung einer der höchsten weltweit. Pünktlich zum zehnten Jubiläum bringt Coca‑Cola nun eine geschmacklich noch bessere Variante des kalorien- und zuckerfreien Erfrischungsgetränks auf den Schweizer Markt. Die Rezeptur von Coca‑Cola Zero Zucker wurde nach jahrelanger Entwicklung optimiert und ist jetzt so nahe wie noch nie am Geschmack des roten Originals. Auf Zucker und Kalorien wird weiterhin gänzlich verzichtet.

Coca‑Cola Zero Zucker: Die Erfolgsgeschichte mit neuem Namen

Coca‑Cola bietet mit seinem breiten Produkt-Portfolio Vielfalt im Getränkeregal. In den 80er Jahren wurde Coca‑Cola light mit einer etwas leichteren und zitrusähnlichen Note lanciert, vor zehn Jahren dann Coca‑Cola Zero, das abgesehen vom Verzicht auf Zucker und Kalorien dem Original sehr ähnlich ist. 2015 ergänzte das mit Stevia aus pflanzlicher Basis  gesüsste Coca‑Cola Life das Sortiment. Linienbewusste Konsumenten haben heute verschiedene Alternativen zum Original, um Zucker- und Kalorienkonsum gering zu halten. Um diesen Mehrwert gegenüber Konsumentinnen und Konsumenten noch eindeutiger zu kommunizieren und die Vorzüge von Coca‑Cola Zero hervorzuheben, wurde „Coca‑Cola Zero“ – mit zero Zucker und zero Kalorien – zu „Coca‑Cola Zero Zucker“ umbenannt. „Für Coca‑Cola stehen bei allen Produktinnovation die Bedürfnisse der Konsumenten im Mittelpunkt. Damit geht auch einher, die Auswahlmöglichkeiten innerhalb der Coke-Familie so vielseitig wie möglich zu gestalten. Mit der neuen Rezeptur von Coca‑Cola Zero Zucker unterstreichen wir dieses Bestreben“, erklärt Matthias Schneider, Leiter Unternehmenskommunikation bei Coca‑Cola Schweiz.