Bei Coca‑Cola HBC Schweiz können sich Talente entwickeln und ihr volles Potential ausschöpfen.

Abspielen
We make Coke happen every Day!

Bewerbungsverfahren

Make Coke happen every Day! Wie? Das erfährst du hier.

Auf welchem Weg bewirbst du dich?

Bewirb dich für deine Wunschstelle über das Online-Formular

Was gehört in deine Bewerbung?

Am einfachsten machst du es uns, wenn du uns alle Unterlagen in einem einzigen PDF-Dokument zustellst (max. 3MB).

Was passiert nach deiner Bewerbung?

Haben wir den Eindruck, dass du zu uns passt und du die gestellten Aufgaben mit Erfolg erfüllen kannst, laden wir dich gerne zu einem Gespräch ein.

Passt dein Profil unseres Erachtens nicht ganz auf die gewünschte Position, werfen wir immer auch einen Blick auf unsere anderen offenen Stellen. Vielleicht klappt es ja in einem anderen Bereich.

Sind wir von deiner Bewerbung begeistert, haben aber aktuell keine passende Stelle, behalten wir deine Unterlagen in Rücksprache mit dir gerne zurück. Vielleicht ergibt sich schon morgen eine neue Gelegenheit.

Alle Bewerbungen behandeln wir vertraulich und nach den Bestimmungen des Datenschutzes.

Wie lange dauert der Bewerbungsprozess?

Bei Coca‑Cola HBC arbeiten wir schnell. Unser Ziel ist es, dir innerhalb von 14 Tagen eine Rückmeldung zu geben. Hast du dann noch nichts von uns gehört, kannst du uns gerne kontaktieren. Wir geben dir gerne ein erstes Feedback.

Wie sieht unser Bewerbungsprozess aus?

Wir führen im Normalfall 2-3 Gespräche mit dir. Im ersten Gespräch geht es darum, uns gegenseitig besser kennenzulernen. Von Coca‑Cola HBC ist jemand von der Personalabteilung und dein zukünftiger Vorgesetzter anwesend.

Danach folgt ein weiteres Gespräch, an dem du künftige Teammitglieder kennenlernst. Je nach Stelle laden wir dich zu einem Probetag ein oder geben dir eine Fallstudie zur Bearbeitung, die du anschliessend präsentieren darfst.