Unsere Mitarbeitenden sind das wichtigste Kapital für unseren Erfolg. Wir bieten ihnen deshalb einen Arbeitsplatz mit Entwicklungs- und Karrierechancen, der sie motiviert, das Beste aus sich herauszuholen.

Individuelle Entwicklung

Bei Coca‑Cola HBC legen wir grossen Wert auf die Entwicklung jedes einzelnen Mitarbeitenden. Mit unserem Performance Management bringen wir Mitarbeitende individuell, systematisch und effektiv weiter.

Zu Beginn diskutieren Mitarbeitende und Teamleiter ihre Erwartungen und vereinbaren Jahresziele. Unser Anspruch ist nicht der Durchschnitt, sondern die Extraportion Swissness: höchste Qualität. Im Verlauf des Jahres prüfen wir mehrmals, wo wir in Bezug zu den vereinbarten Zielen stehen. Am Schluss werden alle Mitarbeitende beurteilt, was in die sogenannten People-Development-Foren (PDF) einfliesst.

Im Rahmen des PDF diskutieren Manager und Senior Manager gemeinsam Stärken, Entwicklungsoptionen sowie das Potenzial für zukünftige Positionen ihrer unterstellten Mitarbeitenden. Der offene und direkte Dialog gehören zu unserer Unternehmenskultur.

Die PDF-Ergebnisse sind die Grundlage für den individuellen Entwicklungsplan, in dem wir die Weiterbildung und konsequente Umsetzungsschritte festhalten. So unterstützen wir unsere Mitarbeitenden, bessere Leistung zu erbringen und stellen auch die Nachfolgeplanung bei Coca‑Cola HBC systematisch sicher.

 

Weiterbildung und Training

Bei Coca‑Cola HBC bilden die Kompetenzen und Erfahrungen unserer Mitarbeitenden, deren Einzelerfolge und die Lebensfreude, die Grundlage für unseren Erfolg. Aus diesem Grund strebt unsere Abteilung Learning & Development individuelle sowie bedarfsgerechte Qualifizierungs- und Schulungsmöglichkeiten an.

Allen Mitarbeitenden stehen interne Kurse und Trainings zur Verfügung. Unsere Leadership & Capabilities Abteilung bietet etwa spezifische Trainingsprogramme im Bereich Führungskompetenz an. Zusätzlich offeriert unsere Commercial Academy Kurse mit Fokus auf Kunden und den Verkauf. Das sogenannte Operator Development Program der Supply Chain Abteilung hat die Weiterentwicklung unserer Produktionsmitarbeitenden zum Ziel.