Coca‑Cola HBC Schweiz ist das grösste Unternehmen im Segment der alkoholfreien Getränke in der Schweiz und ist ein konzessionierter Abfüller der The Coca‑Cola Company.

Abspielen

Coca‑Cola Hellenic Bottling Company (HBC) Schweiz

Seit 1936 sind wir in der Schweiz zu Hause. Über 80% unserer Getränke produzieren wir lokal: in Dietlikon und Vals. Zudem beziehen wir 95% aller Inhaltsstoffe von Schweizer Lieferanten.

Wir beschäftigen rund 900 Mitarbeitende und sichern schweizweit über 9‘200 Arbeitsplätze. So generieren wir total eine lokale Wertschöpfung von rund 916 Millionen Schweizer Franken.

Wir sind bestrebt, der bevorzugte Lieferant für unsere Kunden zu sein. Dazu setzen wir Programme um, mittels derer wir über 50‘000 Kunden unterstützen, damit sie die Konsumenten mit unseren Produkten bestmöglich erfrischen können.

Ein Unternehmen der Coca‑Cola HBC

Coca‑Cola HBC Schweiz ist ein Unternehmen der Hellenic Bottling Company, eines der größten Abfüllunternehmen der Welt. Mit einer Produktpalette mit über 130 Marken, ist Coca‑Cola HBC in 28 Ländern auf drei Kontinenten tätig und beliefert damit ca. 595 Millionen Menschen.

Die Mitarbeitenden spielen dabei eine zentrale Rolle für den Erfolg des Unternehmens - ungefähr 31'000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entwickeln das Geschäft verantwortungsvoll und nachhaltig weiter. Bei Coca‑Cola HBC sind Nachhaltigkeit und unternehmerische Verantwortung in allen Geschäftsbereichen fest verankert.

Das Ziel ist es, langfristig Mehrwert für ihre Unternehmensumwelt und Anspruchsgruppen zu kreieren. 2016 ist Coca‑Cola HBC zum dritten Mal in Folge im renommierten Dow Jones Sustainability Index (DJSI) europa- und weltweit als Leader der Getränkeindustrie anerkannt worden.

Abspielen

Wir sind Partner von The Coca‑Cola Company

Coca‑Cola HBC ist ein Abfüllpartner von The Coca‑Cola Company und ein Unternehmen des Coca‑Cola-Systems – das für Erfrischungsgetränke weitreichendste Vertriebssystem der Welt. The Coca‑Cola Company produziert und verkauft ihren Abfüllpartnern Konzentrate, Grundstoffe und Sirupe, ist Eigentümerin der Marken und trägt die Verantwortung für das Konsumentenmarketing. Das Abfüllunternehmen Coca‑Cola HBC setzt Konzentrate und Sirupe ein, um die Marken-Endprodukte für Handelspartner und Kunden zu produzieren, verpacken, vermarkten und zu vertreiben.